Tolle Bildausstellung in der Sieg Reha GmbH, Dickstraße 59

Seit Juni diesen Jahres hängen eine Vielzahl von Gemälden der Künstlerin Gaby Röher in der Dickstraße aus.

Geboren ist Frau Röher  1954 in Durach / Allgäu, verheiratet, wohnhaft im Rhein-Sieg-Kreis.

Bereits in ihrer Kindheit malte sie sehr gerne und während der Schulzeit in der SchulAG wurde ihr Talent gefördert.

Ihre erste berufliche Station als Technische Produktdesignerin im klassischen Maschinenbau hat das räumliche Darstellungsvermögen weiter ausgeprägt, zumal in dieser Zeit die Entwicklung noch am Zeichenbrett umgesetzt wurde.

2013 hat sie  „aus einer reinen Lust und Laune“ nach einem Sylturlaub mit dem Malen begonnen, wobei hier der Schwerpunkt erst einmal beim illustrierten Zeichnen mit Acryl war. Das Interesse und der Reiz neuer Techniken unter Verwendung von unterschiedlichsten Materialien kam mit dem Ausprobieren.

2015 hat sie  Marmormehl / Sumpfkalk / Beizen / Wachs u.v.m. entdeckt und bei deren Verarbeitung gelernt, die entstandenen Zufälle zu akzeptieren und auszuarbeiten. Für sie ist es eine wahre Freude, welche Überraschungen die unterschiedlichen Materialien anbieten und somit einen gesteuerten Einfluss nicht mehr zulassen. Die Detailverliebtheit ist auch heute noch sehr ausgeprägt.

Heute nimmt sie sich neben ihrer Berufstätigkeit und den sportlichen Aktivitäten immer wieder Zeit um die gesammelten Erfahrungen in der Kunst auf’s Neue umzusetzen und Neues zu entdecken.

Werden Sie doch bei Ihrem nächsten Besuch in der Sieg Reha GmbH in der Dickstraße einen Blick auf ihre Kunstwerke.