Die sportmedizinische Laktatleistungsdiagnostik ist ein Messverfahren zur Erfassung und Beurteilung der Ausdauerleistungsfähigkeit. Die Testung erfolgt charakteristisch auf dem Laufband oder Ergometern und untersucht die physiologische Reaktion auf eine ansteigende Belastung. Unter standardisierten Bedingungen wird ein stufenförmiger Belastungstest bis zur Ausbelastung absolviert. Nach jeder Belastungsstufe werden Herzfrequenz und die Laktatkonzentration im Blut gemessen und in der anschließenden Analyse in Relation zur erbachten Leistung gesetzt. Das Ergebnis liefert dem Sportlern Aussagen über den aktuellen Trainingszustand und ermöglicht eine optimale Trainingsgestaltung.

 

Kosten: 49,00 € reine Leistungsdiagnostik ODER 69,00€ inkl. 4 wöchiger Trainingsplanung in der Mittelstraße 49 – 51

Ansprechpartner: Dipl. Sportwiss. Slawek Wajda (wajda@siegreha.de)